Friedrich Eigner

Friedrich Eigner

Die Suche nach dem Sein im Frieden

-
Friedrich Eigner
Der Künstler Friedrich Eigner, 1948 in Salzburg geboren, lebt und arbeitet in Zell am See, Salzburg, Venedig und New York. Nach seinem Studium der Philosophie widmete er sich ganz der Malerei. Sein Frühwerk ist dabei von künstlerischen Drucktechniken geprägt, was dazu führte, dass er gemeinsam mit Prof. Roberto Mazzetto im Geburtshaus von Tintoretto in Venedig die „Stamparia del Tintoretto“ gründete.

Werke

Zum künstlerischen Werk

Sein künstlerischer Weg führte Eigner von der gegenständlichen Malerei in Richtung abstrakter Reduktion und Struktur-Schattenbildern, Überblendungen und monochromen Arbeiten bis hin zu Werken, in denen er sich intensiv mit dem Augenblick auseinandersetzt. In den Bildern des Künstlers überwiegen tiefe biografische Erlebnisse und philosophische Elemente. Er ist stets auf der Suche nach der Perfektion und nach einem Sein im Frieden.

Aktuelle Veranstaltungen

Kontaktieren Sie uns heute &
melden Sie sich zum Newsletter an!

Standort Galerie

Standort Büro

Newsletter anmelden

cross linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram