Mirijam Heiler

Mirijam Heiler

Die Welt – eine Wiederholung von einfachen, geometrischen Formen.

-
Mirijam Heiler
Die Künstlerin Mirijam Heiler wurde 1991 in Brixen in Italien geboren und studierte an der staatlichen Akademie der bildenden Künste in Karlsruhe Malerei sowie Theologie an der Albert Ludwigs Universität in Freiburg.

Werke

Zum künstlerischen Werk

Strukturen sind das zentrale Thema der Kunst der begabten jungen Künstlerin. Ihre Formensprache zeichnet sich durch das stete Wiederholen einfachster streng geometrischer Folgen aus, die dann im rapport-ähnlichen Aneinanderreihen zu einem Raster werden. Diese Formen werden für die Künstlerin zu einer Suche oder auch zu einer Formel, um die Welt zu begreifen.

Auszeichnungen (Auswahl):

  • 2021: Salewa Art Price
  • 2020: YICCA International Art Award
  • 2020: Bild und Kontext – Stadtgalerie Bozen
  • 2019: ARTOTECA Bozen
  • 2016: Akademiepreis Karlsruhe

Ausstellungen (Auswahl):

  • 2021: The Line`s Desire – Soloshow, Galerie le Carcer, Kaltern
  • 2021: VOLTA-Art – Galerie Vijion | Art is every day, Basel

Aktuelle Veranstaltungen

Kontaktieren Sie uns heute &
melden Sie sich zum Newsletter an!

Standort Galerie

Standort Büro

Newsletter anmelden

cross linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram